Atomic ist einer der führenden Hersteller von Wintersport Ausrüstung und Teil der Amer Sports Corporation. Für unseren Produktionsstandort in Altenmarkt im Pongau / Salzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

HR BUSINESS PARTNER PRODUKTION (M/W/D)

Wir wenden uns an motivierte Persönlichkeiten, die sich in einem industriellen und dynamischen Umfeld weiterentwickeln wollen. Sie unterstützen die Produktionsleitung bei allen HR relevanten Tagesaufgaben und bei der Weiterentwicklung der Organisation und Systeme. Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team von 350 motivierten Mitarbeitern an der Zukunft unseres Produktionsstandortes. Sie haben bereits Erfahrung in einem industriellen Umfeld gesammelt und wollen Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen bei der Weiterentwicklung unserer Produktion einbringen.

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTUNG:


• Recruiting- und On- bzw. Offboarding Aktivitäten im Bereich der Produktion
• Strategische Planung und operative Umsetzung von HR-Projekten im Bereich der Produktion in enger Abstimmung mit den jeweiligen Stakeholdern (Arbeitsflexibilität, Schichtsysteme, Entlohnungssysteme…)
• Konzeption und Umsetzung von zielgruppenspezifischen Trainings- und Personalentwicklungsinitiativen
• Steuerung der Lehrlingsausbildung im Produktionsbereich und laufende Optimierung der Ausbildungsinhalte
• Aktive Mitarbeit bei der Planung der Karriere nach der Lehre
• Planung und Umsetzung von lokalen Organisations- und Change Management Projekten im Bereich der Produktion

KENNTNISSE / VORAUSSETZUNGEN:

• Abgeschlossenes Studium oder eine ähnliche Ausbildung mit Schwerpunkt Human Resources
•Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position idealerweise in einem Produktions- oder Logistikunternehmen
• Fundierte Erfahrung im Recruiting von Mitarbeiter/-innen im operativen Bereich
• Zahlenaffinität und praktische Erfahrung im Projektmanagement
• Expertise in arbeitsrechtlichen Fragestellungen
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Soziale Kompetenz sowie teamorientierte und kommunikative Arbeitsweise in einem interkulturellen Umfeld
• Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und Selbstständigkeit

WIR BIETEN:

• Spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit Selbstverantwortung
• Entwicklungs- und umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
• Flexible Arbeitszeiten und Remote-Office Möglichkeit
• Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeitervergünstigungen
• Betriebskantine

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Angestellten der Holzindustrie. Geboten wird eine entsprechende Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung sowie die Entwicklungsmöglichkeiten einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe.

Sollte dieser Aufgabenbereich Ihren Vorstellungen entsprechen, so freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung mit den üblichen Unterlagen. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Rubrik Karriere auf unserer Homepage unter www.atomic.com