Atomic ist einer der führenden Hersteller von Wintersport Ausrüstung und Teil der Amer Sports Corporation (Atomic, Salomon, Armada, Wilson, Suunto, Precor, Arc'teryx und Mavic). Für unser Headoffice in Altenmarkt im Pongau / Salzburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 
Protection & Gear Commercial Specialist (m/w)

In dieser spannenden und herausfordernden Position sind Sie Teil des ATOMIC Commercial Teams und tragen dazu bei, das Wachstum der Business Unit Protection & Gear im Zentralalpenraum in den Produktkategorien Helme und Skibrillen weiter voranzutreiben und unterstützen die Produkteinführung und -präsentation sowie die Ausarbeitung und Begleitung des saisonalen Verkaufs und der Marketingprogramme.

Ihre Aufgaben und Verantwortung:
  • Implementierung des saisonalen Vertriebsplans zur Weiterentwicklung von Fachhändlern, Key und Strategic Accounts hinsichtlich Umsatz und Sortimentsgestaltung
  • Professionelle Präsentation von Strategien und Produktkonzepten bei Fachhändlern, Messen sowie bei internen Meetings
  • Konzeption und Durchführung von Produktschulungen, Endkundenevents und Maßnahmen zur Stärkung der Markenpräsenz im Fachhandel zur Steigerung des Durchverkaufes unserer Produktpalette
  • Unterstützung des globalen und lokalen Marketingteams beim Aufbau einer Influencer und Ambassador Community für die Kategorie Protection
  • Aktiver Wissensaustausch und Förderung der internen Kommunikation in enger Abstimmung mit Marketing, Vertrieb und der Produktentwicklung
Kenntnisse / Voraussetzungen:
  • 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Einzel- oder Großhandel idealerweise in der Sportindustrie mit Fokus auf Helme und Brillen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Italienisch- und / oder Französischkenntnisse von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Überzeugende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ergebnis- und kundenorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Effektiv in der Interaktion und im Aufbau sozialer Netzwerke
  • Flexibilität und Reisebereitschaft sind Voraussetzung
  • Leidenschaft für Ski- und Outdoor Sport
Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt € 35.100 brutto jährlich auf Basis einer Vollbeschäftigung. Geboten wird eine entsprechende Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung sowie die Entwicklungsmöglichkeiten einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe.

Sollte dieser Aufgabenbereich Ihren Vorstellungen entsprechen, so freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung mit den üblichen Unterlagen.